DAX®13.643,95-1,66%TecDAX®3.364,93-0,17%Dow Jones 3030.960,00-0,12%Nasdaq 10013.483,29+0,87%
finanztreff.de

Deutsche Telekom: Aktie kurz vor Ausbruch

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Seit zwei Wochen bewegt sich die Aktie der Deutschen Telekom in einem Seitwärtstrend zwischen 14,75 und 15,00 Euro. Am Mittwoch wird im vorbörslichen Handel die obere Begrenzung des Trends attackiert – und das ist der Grund:  

Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Deutsche Telekom -0,10% von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 18 auf 20 Euro angehoben. Analyst Jakob Bluestone zeigte sich in einer am Mittwoch vorliegenden Studie optimistischer für das Geschäft in den USA. Aber auch außerhalb zeige sich der Telekomanbieter solide. T-Mobile und die übrigen Aktivitäten hätten mithin das Potenzial für höhere Bewertungen.

Die gute Performance der T-Aktie liegt auch nach Ansicht des Analysten hauptsächlich an der US-Tochter. Nach der Übernahme des kleineren Rivalen Sprint liefen die Geschäfte bei T-Mobile zuletzt glänzend. Im dritten Quartal legten Gewinn und Umsatz überraschend kräftig zu. Der US-Mobilfunker hob seine Jahresziele an und verkündete zudem, dass die im 1. April nach einer zweijährigen kartellrechtlichen Zitterpartie vollzogene Fusion mit Sprint schneller zu Kostensenkungen führe als ursprünglich erwartet. Der Aktienkurs liegt seit Jahresbeginn mit 63 Prozent im Plus.

Das macht die Aktie der Deutschen Telekom

Mit einem vorbörslichen Kurssprung auf genau 15,00 Euro hat die Aktie der Deutschen Telekom die Seitwärtsrange der vergangenen zwei Wochen versucht aufzubrechen. Zuletzt schmälerte sich jedoch das Kursplus und das DAX-Papier notierte nur noch 0,4 Prozent im Plus bei 14,95 Euro. Gelingt der Ausbruch wäre das Zwischenhoch bei 15,20 Euro die nächste Hürde.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.