DAX®13.298,96+0,35%TecDAX®3.117,66+1,05%S&P 500 I3.699,30+0,90%Nasdaq 10012.528,48+0,49%
finanztreff.de

Deutsche Telekom: Das belebt die T-Aktie

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktie der Deutschen Telekom zählt am Donnerstag zu den stärksten Werten im DAX. Nach einer positiven Analystenstudie knackt das Papier sogar wichtige Charthürden.

Der T-Aktie wurde nach den Verlusten der vergangenen Tage durch eine Studie von Goldman Sachs neues Leben eingehaucht. Die US-Investmentbank erhöhte ihr Kursziel von 20,50 auf 22,00 Euro und nahm das DAX-Papier in ihre "Conviction Buy List" besonders günstiger und aussichtsreicher Werte auf.

Der Ausbau des Glasfasernetzes für schnelle Internetanschlüsse komme schneller und zu geringeren Kosten voran als erwartet, schrieb Analyst Andrew Lee. Zudem liege die Deutsche Telekom in der Branche beim Wachstum immer noch vorn und steigere die Erträge, während die Aktie im Branchenvergleich günstig bewertet sei.

Das macht die Aktie der Deutschen Telekom

Mit einem Plus von 2,4 Prozent auf 14,63 gehört die Aktie der Deutschen Telekom +0,90% heute zu den besten Werten im DAX. Nachdem das Papier bereits gestern die 200-Tage-Linie und den horizontalen Widerstand antestete, gelingt jetzt der Ausbruch.

Noch bleibt die T-Aktie aber im Seitwärtstrend gefangen. Erst bei einem Durchbruch der oberen Trendlinie bei 15,50 Euro, stehen charttechnisch höhere Kurse ins Haus.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen