DAX®15.399,65+1,34%TecDAX®3.427,58+1,26%Dow Jones 3034.777,76+0,66%Nasdaq 10013.719,63+0,78%
finanztreff.de

Dialog Semiconductor: Japaner greifen zu

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Erst berichtete Bloomberg über das Interesse mehrerer Bieter an Dialog Semiconductor. Am Sonntag meldete der Halbleiteranbieter dann "fortgeschrittene Gespräche" mit dem japanischen Elektronikkonzern Renesas. Jetzt steht das Angebot.

Dialog hat sich mit Renesas auf eine Übernahme geeinigt. Wie bereits in Aussicht gestellt will Renesas je Aktie 67,50 Euro bezahlen. Dieses Angebot bewertet Dialog Semiconductor mit rund 4,9 Milliarden Euro. Aktionäre und Aufsichtsbehörden müssen dem Deal noch zustimmen.

Die Analysten von Hauck & Aufhäuser halten die Offerte für angemessen. Für den japanischen Konzern mache der Schritt Sinn, schließlich gewinne er mit Dialog stärkeren Zutritt zum Markt mit Konsumenten-Elektronik, hieß es in einer ersten Reaktion der Privatbank.

Das macht die Aktie von Dialog Semiconductor

Die Dialog-Aktie -0,15% kletterte im frühen Montagshandel rund 16 Prozent bis auf 64,92 Euro. Vorbörslich hatte das Papier sogar bis auf 68 Euro zugelegt.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 19 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen