DAX®15.705,81-0,33%TecDAX®3.813,57-0,87%Dow Jones 3035.490,69-0,74%Nasdaq 10015.598,39+0,25%
finanztreff.de

DWS: US-Börsenaufsicht SEC leitet Untersuchung ein

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Ein Bericht des Wall Street Journal über das Anlage-Management der DWS hat am Donnerstag deren Aktienkurs belastet und auch die Papiere der Konzernmutter Deutsche Bank mit nach unten gezogen. Zwar offenbarte der Artikel des Börsenmagazins nichts neues, dennoch dürfte er die Marktteilnehmer verunsichern. 

Dem Bericht zufolge soll die DWS die Angaben zu Nachhaltigkeitskriterien beim Asset Management zu hoch angesetzt haben. Die Untersuchungen durch US-Behörden, zu denen auch die Börsenaufsicht SEC zähle, befänden sich in noch einem frühen Stadium. Ein Händler wies darauf hin, dass die Vorwürfe zwar bekannt seien, die Aktien gleichwohl belasten dürften.

So reagiert die DWS-Aktie 

Auf Tradegate verloren die Papiere der Fondsgesellschaft DWS +1,33% am Donnerstagmorgen zeitweise 8,3 Prozent im Vergleich zum Xetra-Schluss am Vortag. In ihrem Fahrwasser gaben auch die Aktien der Mutter Deutsche Bank -7,22% um zwei Prozent nach. Die DWS-Papiere vielen dabei unter die 50-Tage-Linie und generierten damit ein Verkaufssignal. 

Sechs-Monats-Chart DWS (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Während der klassische Tourismus im zweiten Corona-Jahr weiter gelitten hat, profitiert vor allem die Caravan-Branche vom neuen Camping-Boom. Haben Sie sich einen Wohnwagen/ein Wohnmobil 2020/2021 gekauft?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen