DAX®12.662,36+0,95%TecDAX®3.040,87-0,37%S&P 500 I3.463,87+0,27%Nasdaq 10011.662,91-0,02%
finanztreff.de

Evotec: Das sorgt für neuen Schwung

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktien von Evotec sind heute in den Fokus der Analysten gerückt. Anleger reagierten auf die positiven Kommentare der Experten mit Zukäufen und treiben die Evotec-Papiere auf ein neues September-Hoch.

Insbesondere die Kaufempfehlung durch das Analysehaus Mainfirst hat am Mittwoch das Vertrauen der Anleger in das Geschäftsmodell von Evotec gestärkt. Analyst Marcus Wieprecht nahm die Bewertung der Aktien mit "Buy" auf und lobte dabei die Rolle, die das Unternehmen in der Pharmabranche einnimmt.

Der Wirkstoffentwickler erspare seinen Pharmapartnern in der Entwicklung wertvolle Zeit und Kosten, schrieb der Mainfirst-Experte in seiner Studie. Die Hamburger seien damit Profiteur des Branchentrends, die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auszulagern. Er äußerte sich optimistisch, dass Evotec den Marktanteil steigern kann. Mit einem Kursziel von 36 Euro sieht er mehr als die Hälfte an Kurspotenzial.

Ebenfalls positiv äußerte sich am Mittwoch die US-Bank Citigroup nach einem Treffen mit Evotec-Chef Werner Lanthaler. Das Treffen sei sehr positiv verlaufen, schrieb Analyst Nick Nieland. Unter dem Strich wertete der Manager die Corona-Krise als positiv für den Wirkstoffforscher, trotz verzögerter Meilenstein-Zahlungen.

Das macht die Aktie von Evotec

Dank der positiven Analystenkommentare zieht die Aktie von Evotec -0,78% am Mittwoch deutlich an und kletterte in der Spitze sogar auf ein neues Hoch seit Mitte August auf 23,41 Euro. Zudem wurde die 200- und die 90-Tage-Linie durchbrochen. Zuletzt gaben die Kursgewinne etwas nach, doch die 23-Euro-Marke hält und Evotec zählt am Nachmittag mit einem Plus von 3,6 Prozent noch immer zu den stärksten Werte im MDAX.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Volkswirte gehen davon aus, dass die Inflation in Deutschland im nächsten Jahr wieder anzieht, wenn der Sondereffekt der Mehrwertsteuersenkung ausläuft. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen