DAX ®12.528,18-0,64%TecDAX ®3.003,45+0,13%Dow Jones25.827,36+0,36%NASDAQ 10010.341,89+0,61%
finanztreff.de

Exasol: Beeindruckender erster Börsentag

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Nach einem starken Börsendebüt mit einem Handelsstart bei 14 Euro sind die Papiere von Exasol am Vormittag rasant eingebrochen – holen jetzt jedoch wieder auf. Aktuell liegt das Kursplus seit Ausgabe bei satten 44 Prozent.

Damit kann Exasol +14,26% nach einem geglückten Börsengang auch einen beeindruckenden ersten Handelstag hinlegen. Denn die insgesamt gut 9 Millionen angebotenen Aktien sind bereits vergangenen für 9,50 Euro je Stück verkauft worden – womit knapp 90 Millionen Dollar eingenommen wurden. Die Preisspanne hatte bei 8,50 bis 10,50 Euro je Aktie gelegen.

Mit den Erlösen aus dem Börsengang will Exasol in erster Linie die Vertriebsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Großbritannien und in den USA stärken. Außerdem soll das frische Geld in Forschung und Entwicklung gesteckt werden.

Exasol gehört laut eigenen Angaben zu den führenden Datenbank-Anbietern im Bereich Big Data und Analytics. Die Datenbank ermöglicht unter anderem parallele Datenverarbeitung, spaltenorientierte Speicherung und Kompression sowie lineare Skalierbarkeit. Die analytische Datenbank kann in den Bereichen Data Business, Customer Analytics, Operational BI, Advanced Analytics und Data Warehousing eingesetzt werden.

Das machen die Aktien von Exasol

Am ersten Handelstag im Segment "Scale" der Frankfurter Wertpapierbörse erreichten die Exasol-Aktien +14,26% bei 14,09 Euro ihr bisheriges Hoch und rutschten anschließend bis auf 11,50 Euro ab. Zuletzt kosteten sie wieder 13,72 Euro.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 28- stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen