DAX®13.739,79+0,70%TecDAX®3.385,42+0,61%S&P 500 I3.845,35-0,28%Nasdaq 10013.483,29+0,87%
finanztreff.de

Facebook: Neuer Bezahldienst sorgt für Potenzial

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Facebook ist stets auf der Suche nach neuen Umsatzquellen. Jetzt hat der US-Riese mit WhatsApp eine weitere Quelle angezapft – zwar in Indien, aber mit Potenzial.

Nutzer des Messenger-Diensts können in Indien künftig direkt in der App Geld verschicken. Dafür greift WhatsApp auf das dort etablierte Bezahlsystem Unified Payments Interface (UPI) zurück. Das beliebte Echtzeitbezahlsystem wurde im Rahmen einer Koalition mit indischen Banken in die App eingebunden.

WhatsApp ist in dem 1,3-Milliarden-Einwohner-Land sehr beliebt und hat mehr als 400 Millionen Nutzer. Das könnte beim Etablieren der neuen Bezahlfunktion helfen. Es gibt aber bereits in Indien schon etliche andere Bezahlapps wie Google Pay oder das indische Pendant Paytm.

Doch der Markt des mobilen Bezahlens in Indien könnte bis 2023 auf 190 Milliarden Dollar wachsen, wie die indische Regierung mit Berufung auf Schätzungen der Bank Credit Suisse schrieb. Auch sind im Land nach indischen Behördenangaben erst etwas mehr als die Hälfte der Bevölkerung Internetnutzer.

Indien bietet damit für den Facebook-Konzern ein großes Wachstumspotenzial. In diesem Jahr hatte der Konzern für 5,7 Milliarden Dollar knapp zehn Prozent von Jio Platforms übernommen, einer Firma für Mobilfunk und digitale Dienste. Facebook kündete damals an, dass der Konzern mit Jio Indiens kleine und mittlere Firmen digitalisieren wolle.

Das macht die Aktie von Facebook

Im positiven Umfeld für Tech-Aktien rückte das Papier von Facebook +0,55% in den vergangenen Handelstagen wieder in Richtung ihres Rekordhochs bei 303,91 Dollar. Am Freitag nimmt das positive Momentum zwar etwas ab – doch der jüngste Aufwärtstrend der Facebook-Aktie bleibt bestehen.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.