DAX®15.519,46-0,44%TecDAX®3.709,64-0,45%S&P 500 I4.459,70-0,26%Nasdaq 10015.146,92+0,63%
finanztreff.de

Fashionette: Neues Rekordtief wegen Gewinnwarnung

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Luxus zum Spottpreis: Fashionette, ein Onlinehändler für Modeaccessoires, hat am Freitag überraschend seine Jahresziele zusammengestrichen. An der Börse schickt die Anleger die Papiere des jungen Wachstumsunternehmens daraufhin auf Talfahrt. Allerdings ist aus Sicht der Analysten noch nicht alles verloren. 

Wie das Unternehmen via Adhoc mitteilte, rechnet der Vorstand nun nur noch mit einem Wachstum der Nettoumsatzerlöse um rund 40 bis 51 Prozent auf 133 bis 143 Millionen Euro. Zuvor hatte Fashionette Erlöse in Höhe von 141 bis 150 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Auch beim bereinigten EBITDA ruderte der Konzern zurück und erwartet nun ein Ergebnis von 3,3 bis 4,3 Millionen Euro nach zuvor 5,0 bis 6,9 Millionen Euro. Die neue Prognose stellte Fashionette unter den Vorbehalt, dass das Auftragsvolumen, das durch die aktuellen logistischen Herausforderungen beeinträchtigt wird, bis spätestens Ende September 2021 wieder das Niveau erreicht, das vor der Umstellung bestand.

Neuer Logistikpartner 

Als Grund für die Anpassung gab Fashionette die Umstellung auf einen neuen Logistikpartner an, die mit unvorhergesehene technische und prozessuale Herausforderungen einhergehe.

Das sagen die Analysten 

Trotz der gesenkten Jahresprognosen bleibt die Privatbank Hauck & Aufhäuser weiter zuversichtlich für die Fashionette-Aktie: Die Herausforderungen für den Onlinehändler für Modeaccessoires sollten vorübergehender Natur sein, und die strukturellen Wachstumsaussichten seien intakt, schrieb Analyst Christian Salis in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem hat Hauck & Aufhäuser Einstufung auf "Buy" belassen, das Kursziel aber von 63 auf 60 Euro gesenkt.

Das macht die Fashionette-Aktie 

An der Börse warfen die Anleger die Fashionette-Aktie +0,28% am Freitagvormittag mit beiden Händen auf den Markt. Zeitweise notierten die Papiere rund 22 Prozent tiefer bei 22,70 Euro und markierten damit ein neues Rekordtief. Zuletzt lag die Fashionette-Aktie noch rund 17 Prozent im Minus bei 24,00 Euro. 

Sechs-Monats-Chart Fashionette (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 42 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen