DAX®15.129,51-1,55%TecDAX®3.471,52-1,14%Dow Jones 3033.821,30-0,75%Nasdaq 10013.809,30-0,71%
finanztreff.de

Freenet: Hier machen die Anleger Kasse

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aussicht auf millionenschwere Aktienrückkäufe von Freenet und eine deutlich höhere Dividende hat am Mittwoch für Begeisterung unter den Anlegern gesorgt. Die Freenet-Aktie macht einen Sprung von rund neun Prozent und bricht damit aus einer monatelangen Konsolidierung aus.

Der Telekomkonzern will seine Aktionäre im laufenden Jahr wieder stärker mit Ausschüttungen bei Laune halten. Für das vergangene Jahr plant Freenet eine Dividende von 1,65 Euro pro Aktie, teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit. Außerdem will Freenet Aktien für bis zu 135 Millionen Euro zurückkaufen.

Die Ausschüttung teilt sich in eine reguläre Dividende von 1,50 Euro und eine Sonderdividende von 15 Cent, teilte Freenet weiter mit. Ein Jahr zuvor hatte Freenet inmitten der Corona-Krise nur 4 Cent ausgeschüttet. Freenet konnte sich inzwischen refinanzieren, teilte das Unternehmen zur Erklärung mit – so falle ein Risiko weg, das im letzten Jahr im Vordergrund gestanden habe. Der Aktienrückkauf sei ein Weg, die Aktionäre für die ausgefallene Dividende zu entschädigen.

Das macht die Aktie von Freenet

Analysten sehen sich in einer ersten Reaktion in ihren bullischen Renditeerwartungen zu Freenet bestätigt. Dividende und Aktienrückkauf sollten helfen, die negative Wahrnehmung der Investoren wieder ins Positive zu ändern, schrieb das Analysehaus Jefferies.

Im vorbörslichen Handel stiegen die Freenet-Aktien -1,38% um fast neun Prozent auf 19 Euro und könnten somit aus einer monatelangen Konsolidierung zwischen rund 16,50 und etwa 18 Euro nach oben ausbrechen.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Viele sind wegen der Corona-Pandemie verunsichert, ob sie dieses Jahr im Sommer in den Urlaub fliegen/fahren können. Haben Sie für dieses Jahr schon Ihren Sommerurlaub gebucht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen