DAX ®12.494,81-0,97%TecDAX ®3.020,01-0,39%Dow Jones26.067,28+0,68%NASDAQ 10010.666,70+1,36%
finanztreff.de

Gaming-Aktien: Activision, EA, Ubisoft – und ein Geheimtipp

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Gaming wächst und wächst und wächst – doch vor Wachstum macht die Viruskrise nicht halt. Die Aktien von Activision Blizzard, Electronic Arts oder Ubisoft haben alle an Wert verloren. Zurecht – oder ist jetzt die Zeit für Gaming-Aktien gekommen?

Mit einer Wachstumsrate von mehr als fünf Prozent zum Vorjahr und einer stetig steigenden Spielerzahl von aktuell rund zwei Milliarden Gamern ist der Videospiel-Subsektor einer der am schnellsten wachsenden Branchen weltweit. Doch die Coronakrise hat viele Aktien des Sektors unter Druck gesetzt. Dabei schlagen sich die Entwicklerstudios gut, manche sogar besser als andere.

DER AKTIONÄR hat daher für Anleger die Top 4 Gaming-Aktien zum Investieren:

Robin Balke

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Ab Mitte des nächsten Jahres sollen alle Kunststoff-Einwegprodukte aus den Regalen verschwinden. Sehen Sie da ein Problem?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen