DAX®15.257,04-4,15%TecDAX®3.821,83-1,25%Dow Jones 3034.899,34-2,53%Nasdaq 10016.025,58-2,09%
finanztreff.de

Gold: Darum ist der Goldpreis abgestürzt

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Goldpreis ist am Freitag nach dem US-Arbeitsmarktbericht stark unter Druck geraten. Am Nachmittag sank der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) an der Börse in London um mehr als zwei Prozent auf 1.758 US-Dollar und erreichte so den niedrigsten Stand seit Anfang Juli. Vor der Veröffentlichung der Job-Daten hatte er noch über 1.800 Dollar notiert. Auch Silber verbilligte sich stark auf nur noch 24,35 Dollar.

Die US-Wirtschaft hat im Juli soviel neue Arbeitsplätze geschaffen wie seit fast einem Jahr nicht mehr. Der Beschäftigungsaufbau war zudem deutlich stärker als erwartet. Zudem ist die Arbeitslosenquote auf den niedrigsten Stand sei März 2020 gefallen. Damals wurden harte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingeführt. Auch die Löhne stiegen im Juli stärker als erwartet.

Das als sichere Alternative geltende Gold wurde daher weniger gesucht. Zudem dürften die Daten den Druck auf die US-Notenbank Fed erhöhen, um aus ihrer lockeren Geldpolitik langsam auszusteigen. "Es zeichnet sich mehr und mehr ab, dass die Notenbank im vierten Quartal die geldpolitische Wende einleitet", erwartet Christoph Balz, Volkswirt bei der Commerzbank. Schließlich stelle der Juli-Bericht einen weiteren großen Schritt in Richtung des Beschäftigungsziels der Fed dar.

Die Erwartungen an eine geldpolitische Wende sorgten für einen kräftigen Anstieg der Renditen von US-Staatsanleihen. Die Festverzinslichen werden damit für Investoren attraktiver im Vergleich zu Gold. Außerdem löste der Arbeitsmarktbericht starke Kursgewinne beim Dollar aus. Da Gold an den Terminmärkten in US-Dollar gehandelt wird, verteuert ein Kursanstieg das Edelmetall für Anleger.

Auch charttechnisch hat sich die Situation für Gold -0,80% eingetrübt. Der gleitende 200-Tage-Durchschnitt konnte nicht überwunden werden. (Mit Material von dpa-AFX)

12-Monats-Chart Gold (in US-Dollar)
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen