DAX®15.459,75+1,34%TecDAX®3.525,62+0,24%Dow Jones 3034.200,67+0,48%Nasdaq 10014.041,91+0,11%
finanztreff.de

Gold: Warum ich kaufen würde

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Wie soll man sich gewählt ausdrücken? Die letzten Monate waren im Goldsektor durchwachsen. Wobei durchwachsen eigentlich noch zu höflich formuliert ist. Tatsächlich waren die letzten Monate einfach bescheiden. Alleine seit Anfang 2021 hat Gold mehr als zehn Prozent an Wert verloren. In US-Dollar ist Gold in den Bereich eines neuen Neun-Monatstiefs gefallen. Mehr noch: Gold ist mittlerweile stärker überverkauft als im März vergangenen Jahres, als praktisch alle Anlageklassen abverkauft wurden. Nun stellt sich die Frage: Resignieren oder investieren?

Markus Bußler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie viele Limits legen Sie durchschnittlich für ein Wertpapier an?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen