DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

Grenke: Endlich Erleichterung!

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Eine stabile Bonitätseinstufung der Ratingagentur S&P hat den Aktien von Grenke +14,64% am Freitag einen ordentlichen Erholungsschub beschert. Im schwachen Gesamtmarkt kletterten die MDAX-Papiere in der Spitze rund 11 Prozent nach oben.

Grund für den Kursanstieg: Die Ratingagentur S&P hat die Bonität des Unternehmens mit "BBB+" bestätigt und die Prüfung einer Herabstufung aufgehoben.

Belastend bleibt jedoch der fehlende Zeitplan über endgültige Ergebnisse der Sonderprüfungen nach den Vorwürfen von Fraser Perring. Die Anleger müssen daher wohl weiter mit entsprechenden Schwankungen der Aktie leben, hieß es seitens eines Händlers.

Mitte September waren die Papiere nach den Attacken von Perring und seinem selbsternannten Research-Dienst Viceroy bis auf knapp unter 24 Euro abgesackt und hatten damit so wenig gekostet wie seit 2014 nicht mehr. Perring sieht vor allem das Franchise-System des Unternehmens sehr kritisch. Der Leasingspezialist hat inzwischen aber einiges unternommen, um die Beschuldigungen zu entkräften. Einen Überblick über den aktuellen Stand finden Sie hier.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen