DAX®15.523,49-0,41%TecDAX®3.705,06-0,57%S&P 500 I4.456,20-0,34%Nasdaq 10015.146,92+0,63%
finanztreff.de

Hapag-Lloyd: Deutsche-Bank-Analyst rät zum Kauf der Aktie

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktie der Container-Reederei Hapag-Lloyd ist nach einer Kaufempfehlung durch die Deutsche Bank am Dienstag durchgestartet. Analyst Andy Chu sieht der Studie zufolge deutliches Aufwärtspotenzial: Er hatte zeitgleich mit seinem neuen positiven Votum und angehobenen Gewinnprognosen für Hapag-Lloyd das Kursziel kräftig raufgesetzt.

Der Experte der Deutschen Bank rechnet laut einer am Dienstag vorliegenden Sektorstudie damit, dass die Ergebnisentwicklung im "Superzyklus" der Logistikbranche erst 2022 einen Höhepunkt erreicht, und nicht bereits in diesem Jahr. Chu sieht für 2022 und auch 2023 immenses Überraschungspotenzial und ist entsprechend optimistisch für alle von ihm beobachteten Papiere von Container-Reedereien und Logistikern. 

Optimistische Brancheneinstufung

Neben der Kaufempfehlung für die Hapag-Lloyd-Aktie, welche der Experte nunmehr bei 265 Euro nach zuvor 180 Euro fair bewertet sieht, rät Chu auch bei den Papieren des dänischen Wettbewerbers A.P. Moller-Maersk +0,36% sowie beim Logistikkonzern Kuehne + Nagel ±0,000% zum Kauf. Für Deutsche Post DHL -0,42% ist er ebenfalls weiterhin optimistisch.

Das macht die Hapag-Lloyd-Aktie

Die Papiere von Hapag-Lloyd -0,80% zogen am Morgen um bis zu knapp acht Prozent auf 225,60 Euro an und näherten sich damit wieder ihrem August-Rekord. Zuletzt notierte die Hapag-Lloyd-Aktie noch 7,3 Prozent fester bei 223,80 Euro. Gemessen an seinem Kursziel von 265 Euro sieht Analyst Andy Chu demnach ein Aufwärtspotenzial von 18,4 Prozent.

Sechs-Monats-Chart Hapag-Lloyd (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 42 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen