DAX®15.348,53+1,43%TecDAX®3.907,37+2,07%Dow Jones 3033.919,84-0,15%Nasdaq 10015.027,77+0,10%
finanztreff.de

Henkel: Das sagen die Analysten nach den Zahlen

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Konsumgüterhersteller Henkel will im laufenden Jahr nach einem Umsatz- und Gewinnrückgang wieder zu Wachstum zurückkehren. Dabei bestehe zu Beginn des Jahres weiter eine hohe Unsicherheit darüber, wie sich die Corona-Pandemie weiterentwickeln werde, hatte Vorstandschef Carsten Knobel am Donnerstag bei der Vorlage der Jahreszahlen in Düsseldorf erklärt. Inzwischen haben zahlreiche Analysten ihre Kursziele für die Henkel-Aktie überarbeitet. 

Während die NordLB die Papiere des Konsumgüterriesens derzeit bei einem Kurs von 85 Euro fair bewertet sieht und den Wert von "Verkaufen" auf "Halten" hochstufte, trauen andere Banken und Analysehäuser dem DAX-Konzern deutlich mehr zu. 

Kursziel 90 Euro 

Die Deutsche Bank hat Henkel nach Jahreszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Der Umsatz des Konsumgüterkonzerns liege knapp über der Konsensschätzung, schrieb Analyst Tom Sykes.

Auch das Analysehaus Independent Research stuft Henkel derzeit mit "Halten" und einem Kursziel von 90 Euro ein. Zuvor lag dieses jedoch bei 94 Euro. Das vierte Quartal sei durchwachsen ausgefallen, schrieb Analyst Lars Lusebrink. Der Ausblick des Konsumgüterherstellers gestalte sich jedoch solide.

Deutliche Outperformance erwartet

Mit stark steigenden Kursen rechnen hingegen JPMorgan, Goldmann Sachs und RBC. Während JPMorgan die Einstufung für Henkel auf "Overweight" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen hat, trauen das Analysehaus RBC und die Investmentbank Goldmann Sachs dem Dax-Titel sogar ein Kursziel von 104 Euro zu. 

Das macht die Aktie von Henkel

Am Freitag legen die Henkel-Vorzüge +1,46% zeitweise rund ein Prozent auf 85,58 Euro zu. Gemessen am Kursziel von 104 Euro sehen Goldmann Sachs und RBC demnach noch ein Aufwärtspotenzial von 21,5 Prozent. 

Sechs-Monats-Chart Henkel (in Euro)
Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
El Salvador führt als erstes Land den Bitcoin als Währung ein. Sollten die anderen Länder nachziehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen