DAX ®12.674,88+0,66%TecDAX ®3.057,16+1,97%Dow Jones27.433,48+0,17%NASDAQ 10011.139,39-1,13%
finanztreff.de

Infineon: Allein gegen den Rest

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der DAX gibt am Mittwoch rund zwei Prozent und 29 Index-Werte fallen ebenfalls. Nur die Aktie von Infineon stellt sich gegen den negativen Trend. Der Grund: Eine positive Analystenstudie von JPMorgan.

Analyst Sandeep Deshpande traut ihnen mit einem Kursziel von 28 Euro eine Rückkehr auf das Niveau von 2002 zu. Der Experte setzt vor allem auf den Trend zum E-Auto und sieht Infineon hier als Hauptprofiteur. Überhaupt ist er optimistisch angesichts der schnellen Erholung der Automärkte in China und den USA – wichtige Absatzmärkte für den deutschen Zulieferer.

Nach der Empfehlung von JPMorgan sind die Papiere von Infineon -0,18% am Mittwoch zunächst um gut zwei Prozent auf 21,22 Euro geklettert. Dann bremsten jedoch deutliche Gewinnmitnahmen im DAX +0,66% den Anstieg der Chip-Aktien aus. Dennoch waren die Papiere am Nachmittag der beste und einzig grüne Indexwert.

Seit dem Corona-Crash-Tief Mitte März bei 10,13 Euro konnte die Infineon-Aktie ihren Wert zwischenzeitlich verdoppeln. Knapp unter der 22-Euro-Marke ging den Bullen mit dem Stimmungsumschwung am Gesamtmarkt aber die Puste aus und die Infineon-Aktie ging in den Korrekturmodus über. Jetzt könnte das Corona-Hoch wieder angelaufen werden.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 33 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen