DAX ®11.504,65+1,00%TecDAX ®3.174,25+0,60%Dow Jones24.995,11+2,17%NASDAQ 1009.389,98-0,26%
finanztreff.de

Infineon: Insider und Analysten setzen Aktie unter Druck

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Also ob die negativen Auswirkungen auf Infineons Lieferketten durch das neuartige Coronavirus nicht genug wären – droht jetzt auch noch die Übernahme von Cypress zu scheitern – und das Bankhaus Metzler stuft die Infineon-Aktien von Kaufen auf Halten ab.

Übernahme in Gefahr

Informierten Personen zufolge soll die US-Regulierungsbehörde CFIUS den US-Präsidenten Donald Trump vor einer Genehmigung der Übernahme von Cypress durch Infineon aus Gründen der nationalen Sicherheit gewarnt haben, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Infineon habe sich von der Übernahme von Cypress neue Produkte und auch Synergien versprochen, beispielsweise im Vertrieb, sagte ein Händler. Auch stehe bereits weitgehend die Finanzierung des Deals. Die schlechte Nachricht treffe die Aktie in einer für die globale Chip-Branche ohnehin sehr schwierigen Zeit. Andererseits werde Infineon bei einem Scheitern der Akquisition möglicherweise selber wieder zu einem Übernahmekandidaten.

Analyst legt Finger in die Wunde

Zudem hat das Bankhaus Metzler die Infineon-Aktie von "Buy" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 23 auf 15 Euro gekappt. Die Erholung in der Halbleiterindustrie dürfte wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zumindest vertagt, vielleicht sogar unterbrochen werden, schrieb Analyst Holger Schmidt. Gestörte Lieferketten und eine schwächere Nachfrage könnten die Produktion aus dem Gleichgewicht bringen.

Das macht die Aktie

Das mögliche Scheitern der Übernahme und das Analysten-Downgrade belastet am Freitag im vorbörslichen Handel die Infineon-Aktien +0,99%. Auf Tradegate gaben die Aktien um 3,8 Prozent auf 17,15 Euro nach und fallen damit deutlich unter die 200-Tage-Linie bei aktuell 18,01 Euro.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Nach Thüringen will nun auch Sachsen weg von landesweit geltenden Beschränkungen in der Coronakrise. Wie finden Sie die Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen