DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

Investment-Experte: „100% Bitcoin, 0% andere Krypto-Assets”

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Dass der Bitcoin zuletzt enorm Fahrt aufgenommen und bei rund 42.000 Dollar ein neues Allzeithoch markiert hat, ist insbesondere der gestiegenen Nachfrage von institutionellen Investoren zu verdanken. Zwar hat die Bitcoin-Rallye auch vielen Altcoins Rückenwind geliefert, die Großen haben allerdings eine klare Präferenz.

Professionelle Anleger, die mit großen Summen in den Kryptomarkt einsteigen wollen, haben nur Augen für den Bitcoin. Das berichtet zumindest Robert Gutmann, CEO des Finanzdienstleisters New York Digital Investment Group (NYDIG) im Gespräch mit dem Branchenportal The Block.

Die letzten 100 Gesprächen mit Investoren, die mehr als 50 Millionen Dollar investieren wollen, hätten sich „zu 100 Prozent um Bitcoin und zu 0 Prozent um irgendein anderes Krypto-Asset“ gedreht, so Gutmann.

Dieser Trend spiegelt sich auch in der Bitcoin-Dominanz, also dem Anteil des Bitcoin an der Marktkapitalisierung des gesamten Kryptomarkts, wieder. Seit dem Tief im Januar 2018 hat sich die Kennzahl zuletzt wieder auf 66 Prozent verdoppelt. Bitcoin und Ethereum auf Rang 2 machen zusammen rund 80 Prozent des Gesamtmarkts aus.

Nikolas Kessler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen