DAX®13.873,97-0,24%TecDAX®3.370,58-0,28%S&P 500 I3.841,03-0,31%Nasdaq 10013.366,40-0,29%
finanztreff.de

Just Eat Takeaway: Lieferdienst-Boom im vierten Quartal

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Rapide steigende Bestellungen und wachsende Umsätze: Die Lieferando-Mutter Just Eat Takeaway hat im Corona-Jahr 2020 deutlich vom Trend hin zu Online-Essensbestellungen profitiert – insbesondere im vierten Quartal.

Der Umsatz dürfte verglichen mit dem Vorjahr um mehr als die Hälfte auf rund 2,4 Milliarden Euro gestiegen sein, wie der Konzern am Mittwoch in einem Trading-Update mitteilte. Weltweit verzeichnete das Unternehmen im vergangenen Jahr gut 588 Millionen Bestellungen, das waren 39 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Dabei zog das Wachstum im letzten Quartal 2020, das in vielen Ländern von erneuten und verschärften Lockdowns geprägt war, nochmals an. Die Zahl der Bestellungen stieg um 57 Prozent, der Umsatz wuchs um mehr als 60 Prozent.

Grubhub-Übernahme auf dem Weg

Unterdessen zeigte sich Just Eat Takeaway auch "zufrieden" mit dem Fortschritt bei der Übernahme des US-Lieferdienstes Grubhub: Weiterhin gehe der Vorstand davon aus, dass der Deal im ersten Halbjahr abgeschlossen sein wird.

Mit dem Kauf treiben die Niederländer die Branchenkonsolidierung voran. So hatten sie von Delivery Hero +0,04% im Frühjahr 2019 dessen deutsche Marken Lieferheld, Pizza.de und Foodora übernommen, bevor sie mit den Briten von Just Eat fusionierten.

Just Eat Takeaway ist vor allem in Europa, Australien, Brasilien und Kanada vertreten. Delivery Hero konzentriert sich derweil neben kleineren europäischen Märkten vor allem auf Asien, den Nahen Osten und Nordafrika.

Das macht die Aktie von Just Eat Takeaway

Bei den Anlegern kommen die Zahlen das offensichtlich gut an. Für die Aktien von Just Eat Takeaway +0,42% zeichnete sich im vorbörslichen Handel am Mittwoch ein Plus von rund zwei Prozent ab.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: finanztreff
22.01. Bayer: Neuer Ärger – neue Klagen Bayer AG 52,61 +0,02%
22.01. Volkswagen: Nach diesen Zahlen sind die Corona-Verluste passé Volkswagen Vz. 165,60 -0,04%
22.01. Bitcoin: Rasante Talfahrt gerade noch gestoppt? BTC/CHF 29.537,9000 +8,0907%
22.01. Siltronic: Globalwafers erhöht Angebot – aber reicht das? Siltronic AG 145,65 +5,05%
22.01. ProsiebenSat.1: Die Krise ist überwunden! ProSiebenSat.1 Media SE 14,38 -0,10%
22.01. Diese 6 Themen sind am Freitag für DAX-Anleger wichtig DAX ® 13.873,97 -0,24%
22.01. Siemens: Nach Zahlen auf Rekordhoch Siemens AG 132,04 -0,02%
22.01. Google droht Australien Alphabet Inc. C 1.565,00 -0,13%
21.01. Salesforce: Besser als Konkurrent SAP? Salesforce.com Inc. 186,48 +0,15%
21.01. Commerzbank: Der Kahlschlag geht weiter Commerzbank AG 5,79 -1,73%
Rubrik: Finanzmarkt
14:48 Britische Corona-Variante - Norwegen verschärft Regeln um Oslo
14:47 Grünen-Politikerin fordert Hilfe für Bedürftige bei FFP2-Masken
14:42 Mehr als 1000 Festnahmen bei Nawalny-Protesten in Russland
12:57 Schottische Nationalisten mit Plan für Unabhängigkeitsreferendum
12:56 Expertin: Jeder neunte Österreicher hatte bereits Corona
12:55 KORREKTUR/Minister Heil bekräftigt: 2021 kaum Aussicht auf Rentenerhöhungen
12:43 Globalwafers erhöht Angebot für Siltronic-Aktionäre nochmals Wacker Chemie 121,10 -0,37%
12:40 Mehr als 200 neue Corona-Infektionsfälle in China
12:12 Scholz fordert bessere Bezahlung für 'Corona-Heldinnen'
12:08 Grüne: Regierung soll Tarifflucht bei Lufthansa-Tochter verhindern Lufthansa 10,07 -0,74%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 04 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen