DAX®15.196,74+0,17%TecDAX®3.385,07-1,48%Dow Jones 3034.548,53+0,93%Nasdaq 10013.613,73+0,82%
finanztreff.de

K+S: Das steckt hinter dem Kurssturz

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Nach der im Zuge der Wirecard +2,273%-Pleite geäußerten Kritik an der Bafin zieht die Aufsichtsbehörde offenbar die Zügel an. Als ersten prominenten Vertreter der Firmenwelt trifft es den Düngerkonzern K+S. An der Börse rauschte die K+S-Aktie +1,77% am Donnerstagmorgen in den Keller. 

Die Bafin habe die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) mit der Prüfung des Konzernabschlusses zum 31.12.2019 nebst zugehörigem Konzernlagebericht sowie des verkürzten Abschlusses zum 30.06.2020 nebst zugehörigem Zwischenlagebericht beauftragt, teilte das MDax -0,73%-Unternehmen am Mittwochabend mit. Der Vorstand gehe davon aus, die Anhaltspunkte der Bafin entkräften zu können.

Konkret geht es um den Verdacht, dass K+S einen notwendigen Wertminderungsbedarf falsch und in Teilen zu spät angesetzt hat. Am 4. November hatte das Unternehmen mitgeteilt, wegen nun niedrigerer Annahmen zur langfristigen Kalipreisentwicklung und höheren Annahmen zum Kapitalkostensatz zwei Milliarden Euro in der operativen Einheit "Europa+" abzuschreiben. Die Bafin bezieht sich der Mitteilung zufolge auf konkrete Anhaltspunkte, dass dieser Vorgang fehlerhaft gewesen ist.

Analysten senken den Daumen

In einer ersten Reaktion stuften sowohl die Commerzbank als auch Independent Research die K+S-Aktie ab. Während die Commerzbank den MDAX-Titel nur noch als Halteposition (zuvor Kaufempfehlung) sieht und das Kursziel bei 10 Euro beließ, stufte Independent Research den Düngemittelproduzenten von "Halten" auf "Verkaufen" ab und senkte das Kursziel von 7,20 auf 7,00 Euro.

K+S-Aktie steht deutlich unter Druck

An der Börse kamen die Neuigkeiten nicht gut an. Der Kurs der K+S-Aktie rauschte auf der Handelsplattform Xetra im frühen Handel  zeitweise um fünf Prozent auf 8,61 Euro in die Tiefe.

Sechs-Monats-Chart K+S (in Euro)
Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
, , , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen