DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.677,02+0,21%Nasdaq 10015.355,06-0,87%
finanztreff.de

Kursverluste zum DAX-40-Start – das sagt der Chart

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Gleich zum Start in seiner Neubesetzung mit 40 Mitgliedern gibt der Deutsche Aktienindex DAX deutlich nach. Im Sog der schwachen Vorgaben aus den USA und Hongkong geht es dabei runter auf den tiefsten Stand seit Ende Juli. Nach wenigen Handelsminuten steht der deutsche Leitindex mit fast zwei Prozent im Minus bei 15.190 Zählern.

"Mit der sommerlichen Ruhe ist es auf dem Parkett definitiv vorbei. Stattdessen steuern die Börsen auf einen stürmischen Herbst zu", schrieb Marktbeobachter Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners am Morgen.

Der DAX +0,46% hat bereits drei Wochen mit schwankungsreichen Kursabschlägen hinter sich. An der Wall Street hatten sich die Indizes am Freitag nach dem großen Verfallstag an den Terminbörsen ebenfalls schwach gezeigt. Die Börse in Hongkong folgte am Montag mit schweren Verlusten aufgrund der sich zuspitzenden Krise des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande.

Der DAX hat mit Unterschreiten der Unterstützungszone bei etwa 15.440 Punkten ein kleines technisches Verkaufssignal gegeben. Nächste Unterstützung sind die Juli-Tiefstände bei 15.050 Zählern. Die für den langfristigen Trend wichtige 200-Tage-Linie verläuft aktuell bei 14.950 Punkten und böte wohl eine recht stabile Unterstützung. (Mit Material von dpa-AFX)

Sechs-Monats-Chart DAX (Citi-Indikation)
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen