DAX ®9.525,77-0,47%TecDAX ®2.561,99-0,06%Dow Jones21.052,53-1,69%NASDAQ 1007.528,11-1,41%
finanztreff.de

Leoni: Unglaubliche Hochstufung von 9 auf 19 Euro!

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktien des Automobilzulieferers Leoni haben nach einer Kaufempfehlung der Privatbank Quirin am Montag kräftig angezogen. Mit Kursaufschlägen von mehr als 14 Prozent erreichten die Papiere ein Hoch seit November und lagen mit großem Abstand an der Spitze des SDAX.

Analyst Daniel Kukalj von der Privatbank Quirin rechnet angesichts der eifrigen Bemühungen des Managements mit einem positiven Bild im vom Autozulieferer beauftragten Sanierungsgutachten. Er stufte daher die SDAX-Aktie von "Sell" auf "Buy" hoch und hob Kursziel von 9 auf 19 Euro an.

Leoni mit seinem hohen Auftragsbestand sei zudem als Zulieferer sehr wichtig, vor allem für deutsche Autobauer. Die auch in den Analysteneinstufungen sichtbare, übermäßig negative Einschätzungen könnte daher bald der Vergangenheit angehören, heißt es in der Studie vom Montag.

Das macht die Aktie

Die Leoni-Aktie durchbricht mit dem Kurssprung von über 14 Prozent auf 12,41 Euro sowohl über die 200-Tage-Linie bei 12,10 Euro als auch die 90-Tage-Linie bei 11,10 Euro.

Doch trotz des Kurssprungs auf zuletzt 12,32 Euro befand sich der Kurs am Montag weiterhin in einem tiefen Tal, nachdem er Anfang 2018 abgerutscht war. Nach einem Rekordhoch bei 66,20 Euro im Januar verlor der Kurs bis zum August im Tief 88 Prozent an Wert. Das 52-Wochen-Hoch von 24,48 liegt ebenfalls weit entfernt vom aktuellen Kurs.

Kein Wunder, denn der Optimismus wird nicht von allen Marktteilnehmern geteilt: Laut Bundesanzeiger summierten sich die dort gemeldeten Netto-Leerverkaufspositionen für Leoni zuletzt auf mehr als acht Prozent. Wer sich in dieser Form gegen fallende Kurse absichert, der traut dem Braten wohl noch nicht so recht. Allerdings könnte das Schließen leer verkaufter Aktienpositionen die Kurs-Rally an diesem Montag noch befeuern.


Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: finanztreff
05.04. Wochenausblick DAX: Weitere Bodenbildung oder neues Abrutschen? MDAX ® 20.345,74 -0,70%
03.04. Puma: Das treibt die Aktie noch tiefer PUMA 47,50 -1,04%
03.04. Lufthansa: Gespräche über Staatsbeteiligung LUFTHANSA 8,21 +1,81%
03.04. H&M: Online-Shopping rettet erstes Quartal HENNES + MAURITZ B SK-125 10,46 -5,04%
03.04. Shop Apotheke: Zuversicht in der Krise SHOP APOTHEKE EUROPE INH. 62,00 -0,80%
03.04. Daimler: Liquidität kein Problem – Verunsicherung bleibt
03.04. Tesla übertrifft einfach alle
03.04. Adidas braucht frisches Geld ADIDAS AG NA O.N. 190,25 +1,39%
03.04. Diese 6 Themen sind am Freitag für DAX-Anleger wichtig DAX ® 9.525,77 -0,47%
02.04. US-Börsen: Diese Daten sind katastrophal
Rubrik: Finanzmarkt
05.04. DGAP-News: Aareal Bank folgt Empfehlung der EZB zur Dividendenpolitik - Neubewertung der Situation nach dem 1. Oktober 2020 (deutsch) AAREAL BANK 14,24 -1,73%
05.04. DGAP-Adhoc: Aareal Bank AG: Aareal Bank folgt Empfehlung der EZB zur Dividendenpolitik - Neubewertung der Situation nach dem 1. Oktober 2020 (deutsch) AAREAL BANK 14,24 -1,73%
05.04. OTS: Badische Zeitung / Kredite für die Wirtschaft: Banker im Zielkonflikt / ...
05.04. dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
05.04. dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
05.04. VIRUS: Auch Norwegen schickt Medizinerteam nach Italien
05.04. VIRUS: Mehr als 27 000 Coronavirus-Fälle in der Türkei - 574 Todesopfer
05.04. VIRUS: Corona-Fälle auf Jet-Set-Insel Mykonos - Ausgangsverbot in der Nacht
05.04. Tschentscher zu Covid-Exit-Debatte: Keine falschen Signale senden
05.04. VIRUS: Libyens Ex-Regierungschef an Folgen von Covid-19 gestorben

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 15 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen