DAX ®12.660,25+0,47%TecDAX ®3.017,26-0,10%Dow Jones27.148,86+1,19%NASDAQ 10011.121,52+0,23%
finanztreff.de

Linde: Aussicht auf Wasserstoff-Geschäfte in China

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Im Vergleich zu anderen DAX-Aktien kann sich Linde im Juli weiter nach oben kämpfen und notiert auf einem Allzeithoch. Für Rückenwind sorgen nicht nur Analysten, sondern auch die Aussicht auf Wasserstoff-Geschäfte in China.

Linde hat eine Absichtserklärung mit einer Tochter von China Power zur Entwicklung und zum Ausbau von sogenannter grüner Wasserstofftechnologie unterzeichnet. Die Aussicht auf Geschäfte in China in Sachen grüner Wasserstoff bringt den DAX-Konzern nun in den Fokus.  

Die Diskussion um grünen Wasserstoffs hat in den vergangenen Monaten enorm Fahrt aufgenommen und Aktien der "Clean Energy" befeuert. Davon profitiert nun auch Linde.

Analysten geben zusätzlichen Rückenwind

Doch auch die Analysten trauen der Linde-Aktie mehr zu. So haben vergangene Woche sowohl das Analysehaus Kepler Cheuvreux als auch die Schweizer Großbank UBS die Kursziele erhöht. Die jüngsten Signale des Managements und der Konkurrenz stimmten optimistischer, schrieb Kepler-Analyst Martin Rödiger. Die Schweizer Großbank UBS blickt positiv auf die Branche, welche durch die Folgen der Corona-Krise nicht so sehr eingebrochen sei wie zunächst gedacht.

Das macht die Aktie von Linde

Beim Thema Wasserstoff werden die Anleger aktuell hellhörig. Davon kann auch die Linde-Aktie +2,13% profitieren. In der Spitze verteuerten sie sich um 1,4 Prozent auf 213,70 Euro. Damit führten sie nicht nur den DAX an, sondern erreichten auch ein neues Allzeithoch.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen