DAX®13.239,94+0,86%TecDAX®3.048,07-0,20%S&P 500 I3.605,11+0,70%Nasdaq 10011.905,94-0,00%
finanztreff.de

Lufthansa: Rückschlag in Frankfurt

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Erholung des Passagierverkehrs am Frankfurter Flughafen hat im September einen Rückschlag erlitten. Das wichtigste Drehkreuz für die Lufthansa bleibt damit in der Corona-Krise weiter stark beeinträchtigt

Der Flughafenbetreiber Fraport +4,11% zählte an Deutschlands größtem Airport knapp 1,15 Millionen Fluggäste und damit 83 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie er am Dienstag in Frankfurt mitteilte. Das waren zudem rund 360.000 Passagiere weniger als im August, als der Rückgang im Jahresvergleich 78 Prozent betragen hatte. Das Aufkommen an Fracht und Luftpost sank im September im Jahresvergleich um 5,2 Prozent auf 162 558 Tonnen.

Wegen neuer Infektionswellen haben Regierungen in Europa seit Mitte August wieder verstärkt Reisewarnungen für wichtige Urlaubsregionen und ganze Länder erlassen. Damit wurde die Erholung des Flugverkehrs in der Corona-Krise wieder ausgebremst, die nach der Aufhebung der Reisewarnungen innerhalb der EU Mitte Juni begonnen hatte.

Das macht die Aktie der Lufthansa

Für die Lufthansa-Aktien +5,88% sind die Nachrichten vom Frankfurter Flughafen negativ zu werten. Sie stützen die Erwartung von Branchenvertretern, dass der Passagierverkehr erst in einigen Jahren wieder das Niveau aus der Zeit vor der Coronavirus-Pandemie erreichen wird.

Zudem belasten die Lufthansa-Aktie negative Analysten-Kommentare. Die US-Investmentbank Morgan Stanley bevorzugt wegen eines dickeren Liquiditätspolsters die Papiere der Lufthansa-Konkurrenz – die Kranich-Aktien bleiben auf „Underweight“ mit einem Kursziel von 5 Euro. Die 8-Euro-Marke scheint mit diesem News-Flow nicht nachhaltig überwindbar.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Diese Woche ist der Black Friday. Laut einer Umfrage ist die Kauflaune wohl aber getrübt. Werden Sie dieses Jahr die Rabatte nutzen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen