DAX®13.873,97-0,24%TecDAX®3.370,58-0,28%Dow Jones 3030.996,98-0,57%Nasdaq 10013.366,40-0,29%
finanztreff.de

Lufthansa und Fraport: Aufwind dank neuer Hilfen

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Bundesregierung will der hart getroffenen Luftfahrtbranche unter die Arme greifen. Neben der Aussicht auf Corona-Impfungen noch in diesem Jahr verleiht diese Meldung den Aktien von Lufthansa und Fraport am Montag Aufwind.

Vorgesehen sind von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) Hilfen des Bundes von einer halben Milliarde Euro für angeschlagene Flughäfen. Länder sollen noch einmal eine halbe Milliarde Euro geben. Aus den Ländern gebe es "weitgehend" positive Rückmeldungen, hieß es.

In einer Vorlage des Finanzministeriums an den Haushaltsausschuss des Bundestags sind Hilfen für die Flughäfen in Berlin, Köln-Bonn und München vorgesehen, an denen der Bund beteiligt ist. Der Haushaltsausschuss berät am kommenden Donnerstag in der sogenannten Bereinigungssitzung über den Bundeshaushalt 2021. Der Bundestag soll den Etat dann Mitte Dezember verabschieden.

Die Corona-Krise hat die Passagierzahlen einbrechen lassen, eine schnelle Besserung ist nicht in Sicht. Die Flughäfen haben wenig Einnahmen, müssen aber laufende Betriebskosten aufbringen. Bei einem "Luftverkehrsgipfel" von Politik und Wirtschaft vor rund zwei Wochen hatte Scheuer bereits von einem Rettungspaket von einer Milliarde Euro gesprochen.

Das machen die Aktien von Lufthansa und Fraport

Am Montagmorgen können die Aktien der Lufthansa -0,74% rund 2,5 Prozent und die Papiere von Fraport -3,56% sogar 3,4 Prozent zulegen. Die Lufthansa-Aktie kann sich damit über der Marke von 9,50 Euro halten und hat damit die 200-Tage-Linie nachhaltig überwunden.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 04 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen