DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.677,02+0,21%Nasdaq 10015.355,06-0,87%
finanztreff.de

McDonald's: Erholt aus der Krise

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Endlich wieder fette Gewinne: Der weltgrößte Fast-Food-Konzern McDonald's hat im zweiten Quartal dank der Erholung von der Corona-Krise wieder deutlich bessere Geschäfte gemacht.

Der Gewinn kletterte verglichen mit dem Vorjahreswert auf mehr als das Vierfache auf 2,2 Milliarden Dollar beziehungsweise 2,95 Dollar pro Aktie. Die Erlöse legten um 57 Prozent auf 5,9 Milliarden Dollar zu. Der flächenbereinigte Absatz stieg um 40,5 Prozent.

Damit konnte McDonald's die Erwartungen der Analysten übertreffen. Die Experten rechneten nur mit einem Umsatz von 5,6 Milliarden Dollar bei Gewinnen je Aktie von 2,11 Dollar.

Vor allem international kamen nach den pandemiebedingten Filialschließungen und Umsatzausfällen vor einem Jahr wieder deutlich mehr Kunden, aber auch im US-Heimatmarkt hielt der Andrang an. Hier punktete McDonald's mit einer Werbeaktion und einem Spezialmenü der südkoreanischen Pop-Band BTS sowie anderen neuen Produkten wie dem Crispy Chicken Sandwich, mit dem der Burger-Riese seit dem Vorquartal erfolgreichen Rivalen wie Chick-fil-A und Popeyes nacheifert.

Laut McDonald's ist der Geschäftseinbruch, den die Corona-Krise im Vorjahr verursachte, inzwischen mehr als überwunden. Die weltweiten Verkäufe lagen im jüngsten Quartal sieben Prozent höher als vor zwei Jahren – also vor der Pandemie. Das zeige die "Unverwüstlichkeit" des Geschäftsmodells, sagte Vorstandschef Chris Kempczinski.

Das macht die Aktie von McDonald's

Obwohl die Zahlen deutlich besser ausfielen als am Markt erwartet, reagierte die Aktie von McDonald's +0,05% vorbörslich zunächst mit leichten Kursverlusten von knapp einem Prozent. Angesichts des Run-Ups vor der Veröffentlichung der Zahlen, sollte dies Anleger jedoch nicht verunsichern.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen