DAX®15.502,06-0,55%TecDAX®3.700,21-0,70%S&P 500 I4.456,45-0,33%Nasdaq 10015.146,92+0,63%
finanztreff.de

Mister Spex: Quartalszahlen schicken Aktie auf Rekordtief

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Papiere von Mister Spex sind am Mittwoch nach Halbjahreszahlen auf den tiefsten Stand ihrer noch jungen Börsengeschichte gefallen. Dabei erzielte der Fielmann-Konkurrent unter dem Strich ein zweistelliges Umsatzwachstum und auch das Filialnetz wuchs im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres deutlich.

Im ersten Halbjahr erzielte Mister Spex ein Umsatzwachstum von 25 Prozent auf 101 Millionen Euro sowie ein bereinigtes Ebitda von 2,3 Millionen Euro nach ebenfalls 2,3 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Gleichzeitig kletterte die Anzahl der Filialen von 34 auf 42 Stück. 

Das sagen die Analysten 

Die Experten zeigten sich in ersten Reaktionen auf die Bilanz des Online-Optikers durchaus zufrieden. So sprach Jefferies-Analyst Alexander Thiel von "klarer Sicht" auf dem Weg zu den Jahreszielen. Im internationalen Geschäft habe das Wachstum allerdings im zweiten Quartal, anders als auf dem deutschen Heimatmarkt, gegenüber dem ersten an Schwung verloren.

Cedric Rossi von Bryan Garnier sah den Wechsel bei der am schnellsten wachsenden Sparte gegenüber dem Jahresauftakt durch mögliche Nachholeffekte nach den harten Corona-Regeln sowie der Eröffnung neuer Stores begründet. Insgesamt sieht der Analyst die attraktive Wachstumsstory von Mister Spex durch die Bilanz aber untermauert.

Das macht die Aktie von Mister Spex 

An der Börse reagierten die Anleger zur Wochenmitte hingegen wenig erfreut auf das jüngste Zahlenwerk: Die Aktie von Mister Spex fiel zeitweise mit 22,24 Euro auf den tiefsten Stand ihrer noch jungen Börsengeschichte. Seit dem Börsengang (IPO) Anfang Juli bei einem Ausgabepreis von 25 Euro verloren sie inzwischen 11 Prozent. Zuletzt notierten die Papiere noch 2,5 Prozent schwächer bei 23,32 Euro.

Drei-Monats-Chart Mister Spex (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 42 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen