DAX®13.787,73-1,44%TecDAX®3.262,41-0,90%Dow Jones 3030.814,26-0,57%Nasdaq 10012.803,93-0,73%
finanztreff.de

Moderna: Impfstoff-Hoffnung auf Allzeithoch

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Erst am Dienstag hat Moderna einen Rahmenvertrag mit der EU über 160 Millionen Impfdosen abgeschlossen – und der US-Konzern gibt weiter Gas. Bereits im Dezember können die ersten Lieferungen starten.

"Moderna geht davon aus, mit der Lieferung von mRNA-1273 in die Europäische Union im Dezember 2020 zu beginnen", bestätigte das Unternehmen gegenüber der DPA. Strategische Partner in Europa seien die Unternehmen Lonza -1,10% in der Schweiz und Rovi in Spanien zur Produktion und Abfüllung des Impfstoffs. Einzige Voraussetzung ist, dass das Mittel die Zulassung erhält.

Zudem bestätigte der US-Hersteller den Abschluss eines Rahmenvertrags mit der EU-Kommission. Demnach sollen zunächst 80 Millionen Impfstoffdosen geliefert werden, mit der Option auf 80 Millionen weitere Einheiten.

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hatte den Vertrag über bis zu 160 Millionen Impfdosen bereits am Dienstag bekannt gemacht. Das Moderna-Vakzin gehört zu den drei Impfstoffen mit den besten Chancen, schon in den nächsten Wochen in Europa zugelassen zu werden. Zuvor werden Wirksamkeit und Sicherheit von der Arzneimittelbehörde EMA geprüft. Der Moderna-Impfstoff hat nach Angaben des Herstellers eine Wirksamkeit von 94,5 Prozent.

Das macht die Aktie von Moderna

Rahmenvertrag und die Aussicht auf eine schnelle Lieferung geben der Moderna-Aktie +0,04% weiter Aufwind. Im deutschen Handel notierte das US-Papier rund 7 Prozent im Plus auf 93,13 Euro. In den USA ging es bereits am Mittwochabend auf ein neues Rekordhoch bei 109,21 Dollar – nachziehen dürfte das Papier hier erst am Freitag, da die US-Börsen heute aufgrund von Thanksgiving geschlossen bleiben.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 03 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen