DAX®13.939,41-0,63%TecDAX®3.071,95-0,13%S&P 500 I4.011,69-0,28%Nasdaq 10012.387,40+3,70%
finanztreff.de

Moderna: Valneva-Daten setzen Aktie unter Druck

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die neuen Daten des Biotech-Unternehmens Valneva zum Totimpfstoff VLA2001 sorgen an der Börse für reichlich Furore. Der Kurs der Valneva-Aktie schießt nach der Meldung um mehr als 40 Prozent in die Höhe. Des einen Freud, scheint des anderen Leid. Moderna setzt seinen Abwärtstrend unvermindert fort.

Der mRNA-Impfstoffhersteller Moderna notiert zur Stunde mehr als fünf Prozent tiefer bei rund 177 Dollar, nachdem er vor Veröffentlichung der Valneva-Daten noch bei etwa 180 Dollar stand. Valneva hat gemeldet, dass bei Testreihen mit dem Covid-19-Impfstoffkandidaten VLA2001 die Omikron-Variante nach drei Dosen neutralisiert wurde.

Der Zusammenhang mag zufällig sein, doch kommt Moderna nicht zur Ruhe. Mittlerweile steht die Aktie zehn Dollar unter der letzten wichtigen Unterstützung. Aus technischer Sicht besteht jetzt Abwärtspotenzial bis 150 Dollar, was einem Rückgang um weitere 15 Prozent bedeuten würde.

Thomas Bergmann

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 20 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen