DAX®15.490,17-1,03%TecDAX®3.882,56-0,47%Dow Jones 3034.584,88-0,48%Nasdaq 10015.333,47-1,18%
finanztreff.de

MorphoSys: Zulassung für Biogen-Medikament befügelt

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Zulassung des Alzheimer-Wirkstoffs Aducanumab des US-Konzerns Biogen hat am Dienstag am deutschen Aktienmarkt MorphoSys weiter nach oben gezogen. Der Wirkstoff Aducanumab sei die erste neuartige Behandlungsmethode gegen die neurodegenerative Erkrankung, die seit 2003 zugelassen worden sei, teilte die FDA am Montag mit. 

Das sagen die Analysten 

Von den Analysten von Goldman Sachs hieß es, für MorphoSys und andere Biotech-Firmen sei die Nachricht erfreulich, denn sie hätten ebenfalls klinische Studien zu Alzheimer-Mitteln am Laufen.

Commerzbank-Analyst Daniel Wendorff wertete die Zulassung von Aducanumab durch die US-Gesundheitsbehörde FDA als positive Überraschung, da ein Beratungsausschuss der FDA sich zuvor negativ dazu geäußert habe. Für Gantenerumab von MorphoSys sei die Nachricht positiv, denn Gantenerumab funktioniere nach denselben Mechanismen wie Aducanumab. 

Das macht die MorphoSys-Aktie 

Am Dienstagvormittag zog die MorphoSys-Aktie +0,41% um gut ein Prozent auf etwas mehr als 70 Euro an. Die MorphoSys-Aktien waren in der Vorwoche nach einer Übernahmemeldung und einer komplexen Finanzierungspartnerschaft mit 60,30 Euro auf das tiefste Niveau seit 2017 abgesackt. In den Tagen danach hatten sie sich wieder etwas berappelt, wobei zum Wochenauftakt auch positive Langzeitdaten aus einer Phase-II-Studie zur Therapie einer bestimmten Blutkrebsart zeitweise gestützt hatten.

Sechs-Monats-Chart MorphoSys (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 38 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen