DAX®15.445,01+0,63%TecDAX®3.900,95-0,16%S&P 500 I4.378,55+0,56%Nasdaq 10015.027,77+0,10%
finanztreff.de

Nel: Kursziel fast halbiert – Aktie crasht

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Bei Wasserstoffaktien folgen auf kurze Aufschwünge mit rasant steigenden Kursen regelmäßig lange Phasen der Stagnation. Dieses Kursmuster macht Analyst Patrick Jones von der US-Bank JPMorgan auch bei Unternehmen aus, die auf Lösungen zur Gewinnung von Wasserstoff auf elektrolytischer Basis spezialisiert sind. Der Enthusiasmus mit massiven Kursgewinnen bis Anfang des Jahres sei der Skepsis gewichen, schrieb Jones in einer Studie vom Freitag und strich folglich sein Kursziel für die Nel-Aktie zusammen. 

Der Analyst ist für die Zukunft von Wasserstoff als Energieträger nicht prinzipiell negativ gestimmt, doch stören ihn die Unwägbarkeiten. Zwar gebe es erhebliche Hilfe für alternative Energien von politischer Seiten und der Umfang der geförderten Projekte nehme rasch zu. Für den Durchbruch der Wasserstoff-Technologien brauche es aber Kooperationen mit großen Konzernen. 

Zusammenarbeit birgt Unsicherheiten

Aus diesen Partnerschaften resultiert nach Ansicht von Jones jedoch Unsicherheit für die vergleichsweise kleinen Anbieter wie Nel ASA. Deren Anteil am Gesamtprojekt und damit der Umsatz könnten im Rahmen der Kooperationen zurückgehen. Das aber sorge für erhebliche Unwägbarkeiten aus finanzieller Perspektive.

Kursziel fast halbiert 

Im Zuge seiner Analyse hat Patrick Jones die Aktie von Nel ASA von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 28 auf 15 norwegische Kronen nahezu halbiert. Gemäß der Einstufung "Underweight" geht JPMorgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten schlechter als der jeweilige Sektor entwickeln wird.

Das macht die Nel-Aktie 

Für die Nel-Aktie ging es am Freitagvormittag im deutschen Handel um 5,3 Prozent auf 1,70 Euro nach unten. Gemäß dem Kursziel von 15 Kronen rechnet JPMorgan-Analyst Patrick Jones mit einem Rücksetzer auf 1,44 Euro. An der Heimatbörse in Oslo verloren die Nel-Papiere hingegen 4,7 Prozent auf 17,57 Kronen.

Sechs-Monats-Chart Nel (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
El Salvador führt als erstes Land den Bitcoin als Währung ein. Sollten die anderen Länder nachziehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen