DAX®15.237,02+0,18%TecDAX®3.483,46+0,02%S&P 500 I4.144,24+0,42%Nasdaq 10013.803,91-1,31%
finanztreff.de

Nel, Plug Power, Ballard Power und FuelCell Energy: Wie geht es nach dem Blutbad weiter?

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der nun seit zwei Wochen anhaltende Abverkauf bei den Wasserstoff-Aktien hat sich am gestrigen Dienstag weiter zugespitzt. Die Werte haben in der Spitze bis zu 23 Prozent gegenüber dem Vortag verloren. Einziger Lichtblick: Eine wichtige technische Marke hat gehalten. So könnte es nun bei den Wasserstoff-Werten Plug Power, Nel und Co weitergehen.

Wie gestern vermutet, öffnete die Plug-Power-Aktie inmitten des stark gehandeltem Bereichs zwischen 44 und 47 Dollar. Die untere Begrenzung gab im Laufe des Tages nach und der Wert fiel nahezu punktgenau bis an die Unterstützung am Dezember-Hoch bei 37,51 Dollar. Im Tagesverlauf kämpfte sich der Titel jedoch zurück und schloss mit 46,58 Dollar nur knapp unter der oberen Begrenzung bei 47 Dollar. Kann diese Marke heute überwunden werden, ist mit einem Anstieg bis an das Volume-Peak bei rund 53,50 Dollar zu rechnen. Kommt es aber wieder zu Rücksetzern ist ein erneuter Test der Unterstützung bei 37,51 Dollar wahrscheinlich.

Timo Nützel

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie viele Limits legen Sie durchschnittlich für ein Wertpapier an?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen