DAX®15.090,93-1,24%TecDAX®3.874,40+0,82%S&P 500 I4.603,72-1,08%Nasdaq 10016.399,24+2,33%
finanztreff.de

Nel: Wasserstoff-Aktie bricht wieder ein – Analysten gespalten

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

An Donnerstag haben die Quartalszahlen von Nel und Aussagen zur Aufnahme der Produktion im neuen Werk in Herøya für einen charttechnischen Befreiungsschlag bei der Aktie gesorgt. Nach Vorlage der Ergebnisse melden sich erste Analysten zu Wort und geben eine aktuelle Einschätzung zum Wasserstoff-Wert ab.

Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Nel mach Quartalszahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 25 Norwegische Kronen (umgerechnet 2,57 Euro) belassen. Analyst Erwan Kerouredan nannte diese in einer am Donnerstag vorliegenden Studie "ordentlich". Die Investoren dürften die gut ausbalancierten Geschäftszahlen begrüßen, zumal es auch keine unmittelbare Notwendigkeit für eine Kapitalerhöhung oder größere Produktionskapazitäten des Wasserstoffspezialisten gebe.

Kein Aufwärtspotenzial sehen indes die Analysten von ABG Sundal Collier (ABGSC). Das Votum lautet "Hold", das Kursziel hat das Kreditinstitut um drei auf 15 Kronen (1,54 Euro) angehoben.(Mit Material von dpa-AFX)

Michel Doepke

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen