DAX®15.651,75+0,23%TecDAX®3.900,97+0,22%Dow Jones 3034.693,59-0,35%Nasdaq 10015.433,47-0,45%
finanztreff.de

Netflix nach Zahlen: Aktie steht jetzt am Scheideweg

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der US-Streamingdienstleister Netflix hat vergangene Woche seine Q2-Zahlen sowie den Ausblick für das nächste Quartal veröffentlicht. Das Unternehmen hat jedoch die Gewinnerwartungen verfehlt. Die Aktie ging darauf auf Talfahrt und steht nun zwischen zwei wichtigen Marken. So sollten Trader jetzt vorgehen.Mit einem bereinigten Gewinn von 2,97 Dollar pro Aktie hat Netflix das erwartete Ergebnis von 3,18 Dollar pro Aktie deutlich verfehlt. Auch die Prognose für das dritte Quartal sorgte bei Anlegern für lange Gesichter. Die bereits zuvor unter Druck geratene Netflix-Aktie setzte daraufhin ihre Abwärtsbewegung fort und rutschte dabei unter die wichtigen Unterstützungen an der 50- und der 200-Tage-Linie bei 510 und 517 Dollar.

Timo Nützel

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Laschet fordert Auskunftspflicht zum Impfstatus in allen Betrieben. Sind Sie dafür?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen