DAX®12.736,95-0,92%TecDAX®3.109,40-1,35%Dow Jones 3028.497,54+1,07%Nasdaq 10011.735,46+0,87%
finanztreff.de

Neue Nel, McPhy oder Strohfeuer? Wasserstoff-Hot-Stock Enapter steigt 1.000 Prozent und reagiert jetzt so darauf

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Was für eine Rallye: Innerhalb von drei Wochen hat sich die Aktie der S&O Beteiligungen AG, in welche die dynamische Wasserstofffirma Enapter eingebracht wird, mehr als verzehnfacht. Das Medienecho auf die neuen Mini-Elektrolyseure ist stark. Die Welt schreibt: „Mit dieser Idee ist der Durchbruch der Wasserstoff-Ära näher denn je.“ Das Handelsblatt kommentiert: „Das kleine Wasserstoff Start-up ist der erfahrenen Konkurrenz (wie Nel) einen Schritt voraus.“Tatsächlich sind die Einsatzgebiete kleiner, simpler Wasserstoff-Fabriken breit und attraktiv. Mit Enapter wird etwa für den Supersportwagen von Hyperion (Bild) Wasserstoff bereitgestellt. In Großbritannien setzt sogar ein Entwickler von Wasserstoff-Flugzeugen auf Enapter-Technologie und in China ein Brennstoffzellen-Drohnen-Pionier.

Florian Söllner (Hot Stock Report)

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Daimler sollte nach Ansicht von Betriebsratschef Michael Brecht wegen des herrschenden Kostendrucks das Engagement beim Car-Sharing und anderen Mobilitätsdiensten einstellen. Wie sehen Sie das? Befürworten Sie Car-Sharing oder kann das eingestellt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen