DAX®13.298,96+0,35%TecDAX®3.117,66+1,05%S&P 500 I3.699,30+0,90%Nasdaq 10012.528,48+0,49%
finanztreff.de

Palantir: Expertin: „Moment mal, ich sehe alles anders“

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Während sich die meisten Händler über den gelungenen Einstand Palantirs an der Börse freuen, mehren sich auch die kritischen Stimmen. US-Analystin Joanne Lipman bemängelt in einem Interview mit dem Sender CNBC Schwächen im Konstrukt Palantirs und kritisiert insbesondere die Nähe des Unternehmens zur Trump-Administration. Das bringe dem Unternehmen nicht nur Vorteile, sondern strahle direkt negativ auf die Auftragslage und Erträge in naher Zukunft aus.

Joanne Lipman vom Institute for Advanced Study, anerkannte Journalistin und Publizistin, kann die verbreitete Euphorie wegen dem Palantir-IPO nicht teilen. Lipman bemängelt die Nähe zur Regierung und damit die hohe Abhängigkeit von Präsident Trump und seinem Kurs. 

Adam Maliszewski

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen