DAX®15.293,87+0,62%TecDAX®3.306,13+0,66%S&P 500 I4.137,79+0,65%Nasdaq 10013.109,15+0,83%
finanztreff.de

Plug Power: Wann endet das Blutbad? Ein Lichtblick naht

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Kursentwicklung des amerikanischen Wasserstoff-Spezialisten sieht technisch weiterhin nicht gut aus. Die Aktie von Plug Power ist weiter im Sinkflug. Bisher konnte noch keine Unterstützung die Abwärtsdynamik stoppen. Es gibt dennoch einen Lichtblick: Analysten von Evercore haben eine Empfehlung veröffentlich. Das sind jetzt die wichtigen technischen Marken.

Ende März schien es zunächst, als ob die Talfahrt der Plug Power-Aktie ihr Ende gefunden hatte. Nach einer kurzen Erholung kippte der Kurs aber erneut nach unten. Auch die Unterstützung am GD200 bei 28 Dollar konnte letzte Woche den Abverkauf nicht stoppen.

Tim Temp

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Rund zwei Jahre nach dem Verkauf seines Deutschland-Geschäfts will der Online-Lieferdienst Delivery Hero mit der Marke Foodpanda hierzulande wieder Fuß fassen. Glauben Sie, dass Foodpanda in Deutschland erfolgreich wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen