DAX®13.787,73-1,44%TecDAX®3.262,41-0,90%Dow Jones 3030.814,26-0,57%Nasdaq 10012.803,93-0,73%
finanztreff.de

ProSiebenSat.1: Großaktionär verkauft!

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Im Mai war der Finanzinvestor KKR bei ProSiebenSat.1 eingestiegen – jetzt wird die Position größtenteils wieder verkauft. Die Aktie von ProSiebenSat.1 hat dies nachbörslich kräftig ins Minus gedrückt.

Der Finanzinvestor KKR platziert laut Kreisen ein Aktienpaket des Medienkonzerns ProSiebenSat.1. KKR wolle 11 Millionen Aktien verkaufen und damit rund 4,7 Prozent des Gesamtkapitals, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstagabend.

Für die Papiere verlange KKR mindestens einen Preis von 13,42 Euro, was rund 5 Prozent Abschlag zum Xetra-Schlusskurs von 14,14 Euro wären. Mit dem Verkauf könnte der Finanzinvestor somit um die 150 Millionen Euro erlösen. Eingestiegen war KKR im Mai als man ein Aktienpaket von 5,2 Prozent zu 110 Millionen kaufte.

Bereits damals betonte KKR, dass es sich bei der Beteiligung um ein rein finanzielles Investment handele, da ProSiebenSat.1 am Markt unterbewertet sei. Dies scheint nach Ansicht des Finanzinvestors nun nicht mehr zuzutreffen.

Das macht die Aktie von ProSiebenSat.1

Nachbörslich fiel der Kurs von ProSiebenSat.1 +0,72% auf der Handelsplattform Tradegate um rund 5 Prozent auf 13,50 Euro. In den vergangenen Monaten hatte der Kurs deutlich zulegen können, Ende Oktober war die Aktie noch weniger als 10 Euro wert gewesen.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 03 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen