DAX®13.395,95+0,79%TecDAX®3.142,67-0,12%Dow Jones 3029.638,64-0,91%Nasdaq 10012.268,32+0,08%
finanztreff.de

Qiagen legt richtig los – neuer Corona-Test

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Einen Antikörpertest für COVID-19 hat Qiagen bereits am Markt. Jetzt soll ein Antigentest folgen und gleichzeitig kräftig die Fertigungskapazitäten ausgebaut werden. Nachrichten, die die Qiagen-Aktie an die Spitze des MDAX treiben.

Laut dem Biotech- und Gendiagnostikunternehmen soll noch im vierten Quartal 2020 ein portabler Schnelltest auf den Markt kommen, der mittels eines kleinen digitalen Testsystems SARS-CoV-2-Antigene bei Menschen mit aktiven Infektionen innerhalb von 15 Minuten nachweisen und durchschnittlich rund 30 Abstriche pro Stunde verarbeiten kann.

Für den neuen Test wird Qiagen bei der US-Arzneimittelbehörde FDA einen Antrag auf Eilzulassung stellen und in Europa die CE-IVD-Registrierung anstreben. Vor kurzem wurde bereits ein benutzerfreundlicher Antikörpertest auf den Markt gebracht, der ebenfalls auf einem portablen Gerät läuft und innerhalb von 10 Minuten hochpräzise Ergebnisse liefert.

Zudem hat Qiagen angekündigt, mehr als 110 Mio. Euro in den Ausbau seiner Kapazitäten für die Fertigung von COVID-19-Testprodukten zu investieren. „Diese Investitionen dienen unserem Ziel, das umfassendste Portfolio an COVID-19-Testlösungen anbieten zu können, um den vielen unterschiedlichen Testanforderungen in der globalen Pandemiebekämpfung Rechnung zu tragen“, sagte Qiagen-Finanzvorstand Roland Sackers. Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen unterstützt die Projekte am Standort Hilden bis Ende 2020 mit einer Landesförderung in Höhe von zunächst 18 Mio. Euro.

Das macht die Aktie von Qiagen

Im frühen Handel rücken die Aktien von Qiagen -1,51% rund 2,8 Prozent auf 42,22 Euro vor und stehen damit an der Spitze des MDAX. Mit dem Kursplus etablieren sich die im Anteile klar oberhalb der Unterstützung bei etwas über 39 Euro. Bis zum Mehrjahreshoch bei 45 Euro aus dem August fehlt den Qiagen-Aktien aber noch ein Stück.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen