DAX®15.195,97+0,44%TecDAX®3.480,69+0,26%Dow Jones 3034.137,31+0,93%Nasdaq 10013.935,15+0,91%
finanztreff.de

Recovery Index: Johnson-Pläne beflügeln

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Index kann seinen Aufwärtstrend fortsetzen und stürmt auf ein neues Rekordhoch.

Die Lage rund um die Corona-Pandemie ist noch immer angespannt. Die hoch ansteckenden mutierten Virusvarianten breiten sich weltweit schnell aus und sorgen vielerorts für stagnierende Inzidenzwerte. Vereinzelt wurden innerhalb der EU sogar wieder Grenzkontrollen eingeführt. Doch allmählich gibt es Licht am Ende des Tunnels. Weltweit wurden bereits 205 Millionen Menschen geimpft. Großbritannien geht jetzt einen gewagten Schritt: Premierminister Boris Johnson plant, aufgrund weniger Fallzahlen alle Beschränkungen bis Ende Juni aufzuheben. Den Recovery Index, der die heißesten Comeback-Kandidaten umfasst, freut das.

DER AKTIONÄR

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Apple stellte ihr neues Produkt vor -AirTags, kleine Plättchen, die man an Gegenständen wie Schlüsseln anbringen kann, um diese schnell wiederzufinden.Glauben Sie, dass die AirTags ein Erfolg werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen