DAX®15.416,64+1,43%TecDAX®3.327,80+1,32%Dow Jones 3034.382,13+1,06%Nasdaq 10013.393,11+2,17%
finanztreff.de

Recovery Index: Ryanair, Lufthansa und Co auch im Dezember mit Rückenwind?

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Mit einem Plus von 18 Prozent für den Monat November zählt der Recovery Index zu den Top-Performern der AKTIONÄR-Strategieindizes. Der Index umfasst 15 Comeback-Aktien, die seit Beginn der Pandemie stark gelitten haben. Lohnt jetzt noch der Einstieg?

Im Recovery Index befinden sich Unternehmen, deren China-Geschäft einen hohen Anteil am Gesamtumsatz ausmacht: Luxusgüterhersteller sowie Konzerne aus der Reise- und Touristikbranche. Besonders Letztere konnten im November ordentlich zulegen, wobei positive Analystenkommentare von Goldman Sachs und Kepler Cheuvreux die Kurse beflügelten.

Carsten Kaletta

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 20 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen