DAX®15.531,75-0,72%TecDAX®3.901,55-1,27%Dow Jones 3034.798,00+0,10%Nasdaq 10015.329,68+0,09%
finanztreff.de

Rheinmetall: Dieser Auftrag kam genau rechtzeitig

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Rüstungskonzern und Autozulieferer Rheinmetall hat sich einen Großauftrag im Bereich der gepanzerten Kampffahrzeuge an Land gezogen. Das Auftragsvolumen betrage für Rheinmetall über eine halbe Milliarde Euro, teilte das MDAX-Unternehmen am Dienstag in Düsseldorf mit. 

Der Auftrag umfasse in einem ersten Schritt 154 Fahrzeuge und habe für das Konsortium einen Wert von 1,04 Milliarden Euro brutto. Auf Rheinmetall entfalle daraus ein Auftragsumfang von 501 Millionen Euro. Rheinmetall erwartet, dass sich durch den Auftrag innerhalb des Konsortiums weitere Beauftragungen wie etwa im Bereich der elektronischen Sichtsysteme ergeben werden. Dadurch könne für das Unternehmen ein zusätzlicher Auftragswert in dreistelliger Millionen-Euro-Höhe resultieren, hieß es.

Die Modernisierung weiterer 143 Puma Schützenpanzer werde von einer ebenfalls unter Vertrag genommenen Option abgedeckt, die für das PSM-Konsortium einen zusätzlichen Auftragswert von insgesamt 820 Millionen Euro umfasse, teilte Rheinmetall weiter mit. Hiervon würde mehr als die Hälfte auf Rheinmetall entfallen.

Das macht die Rheinmetall-Aktie 

An der Börse kam die Nachricht gut an: Die Rheinmetall-Aktie -0,07% notierte am Dienstagmittag rund 2,7 Prozent fester bei 84,69 Euro. Damit entfernten sich die Papiere deutlich von am Vortag gerissenen 200-Tage-Linie, die aktuell bei 82,57 Euro verläuft und als Indikator für die langfristigen Trend gilt.

Drei-Monats-Chart Rheinmetall (in Euro)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen