DAX®12.809,50+1,71%TecDAX®3.055,54+0,92%S&P 500 I3.328,16+0,40%Nasdaq 10011.186,37+1,88%
finanztreff.de

Roche: Enttäuschung und Hoffnung zugleich

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der schweizerische Pharmakonzern Roche teilte zuletzt zweierlei Neuigkeiten mit: Zum einen einen Rückschlag bei seinem Medikamentenkandidaten Etrolizumab gegen Darmerkrankungen, zum anderen erteilte die US-Gesundheitsbehörde FDA dem Medikament Evrysdi (Risdiplam)der Tochter Genentech die Zulassung, für die Behandlung der Spinalen Muskelatrophie (SMA) bei Erwachsenen und Kindern ab zwei Monaten.

In einer ersten Reaktion auf die Nachrichten zeigte sich das Gros der Analysten verhalten: Mark Purcell von Morgan Stanley sprach in einer am Montag vorliegenden Studie von durchwachsenen Nachrichten des Schweizer Pharmakonzerns. 

Während das Mittel Evrysdi in einer sehr breiten Indikation für Patienten in den USA mit spinaler Muskelatrophie (SMA) zugelassen worden sei, habe der Produktkandidat Etrolizumab für die Behandlung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen enttäuscht.

Daher senkte Purcell seine Umsatzschätzungen für den Einsatz von Etrolizumab deutlich. Folglich passte der Analyst das Kursziel von 375 auf 370 Dollar an, beließ die Einstufung jedoch auf "Overweight". 

Goldman Sachs und Barclays ohne Anpassung

Auch Goldman Sachs beließ die Roche-Aktie ±0,000% weiter auf der "Conviction Buy List" und bestätigte das Kursziel von 384 Franken. Ins gleiche Horn blies auch die britische Investmentbank Barclays. Analystin Emily Field beließ die Aktie auf "Overweight und das Kursziel bei 395 Franken.

Enttäuschenden Studiendaten zu dem Medikamentenkandidaten Etrolizumab gegen Darmerkrankungen stehe eine weitere US-Zulassung für das Medikament Evrysdi (Risdiplam) der Tochter Genentech zur Behandlung der Spinalen Muskelatrophie (SMA) positiv gegenüber, resümierte Field. 

Das macht die Aktie von Roche

Zum Wochenbeginn notieren die Papiere Swiss Exchange leicht fester. Gegenüber dem Kurs vom Jahresanfang steht jedoch ein Minus zu Buche. 

Sechs-Monats-Chart Roche Genussschein
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Bundestag hat dem Antrag der Grünen nach einem Tempolimit auf Autobahnen eine Absage erteilt. Wären Sie dafür gewesen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen