DAX®14.056,34-0,17%TecDAX®3.270,58-1,48%Dow Jones 3030.841,00-1,37%Nasdaq 10012.430,31-1,99%
finanztreff.de

SAP: Kurz vor neuem Hoch

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Eine höhere Preisspanne für den Börsengang von Qualtrics und die mögliche Übernahme von Signavio treiben auch am Dienstag die Aktien von SAP an. Ein neues Jahreshoch rückt nun in greifbare Nähe.

Laut einem Bloomberg-Bericht steht SAP kurz vor der Übernahme des Berliner Anbieters Signavio. Mit einem Deal wolle das Unternehmen sein Angebot zur Nutzung von Programmen über das Internet ausbauen. Eine Übernahme könnte Signavio mit rund einer Milliarde Euro bewerten, hieß es. Eine entsprechende Ankündigung könne noch diese Woche erfolgen.

Die Verhandlungen liefen noch, könnten aber noch dauern oder auch scheitern. Signavio bietet Software zur besseren Planung von Geschäftsprozessen in Unternehmen an.

Die Commerzbank hat in einer aktuellen Studie die Nachrichten zum Software-Entwickler gelobt und die SAP-Aktie auf "Buy" mit einem Kursziel von 125 Euro belassen. Denn ebenfalls positiv haben die Anleger die Meldung aufgefasst, dass Qualtrics erwartet, bei dem Debüt in New York nun zwischen 27 und 29 US-Dollar je Aktie zu erzielen. Zuvor hatten die Amerikaner 22 bis 26 Dollar angepeilt.

Zudem belege die kolportierte Übernahme von Signavio, dass SAP unter Volldampf an der Umsetzung der Strategie arbeite, schrieb Analyst Florian Treisch. Denn Signavio würde gut in die von SAP betriebene Software-Integration passen. Der "Fireside Chat" mit Top-Managern von SAP am Mittwoch schließlich sei ein "wichtiger Eckstein", um die Unterstützung der Investoren zu bekommen.

Das macht die Aktie von SAP

Angetrieben von den guten Nachrichten legte die SAP-Aktie -0,92% zu Wochenbeginn zu – auch am Dienstag geht es mit zuletzt 1,4 Prozent auf 108,05 Euro nach oben. Damit steht das DAX-Papier kurz davor, das Hoch zum Jahresbeginn bei 108,86 Euro zu übertrumpfen. Nach dem Kurseinbruch im Oktober ein klares Signal der anhaltenden Erholung.

Mit Material von dpaAFX
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten bei Ihrer Geldanlage bei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen