DAX®13.242,25-0,53%TecDAX®3.081,42-0,43%S&P 500 I3.663,36-0,18%Nasdaq 10012.456,41+0,01%
finanztreff.de

Sartorius: Prognose angehoben – das ist der Grund

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Sartorius profitiert in der Corona-Pandemie weiter von guten Geschäften vor allem mit der Biopharmaindustrie. Folglich hob der MDAX-Konzern die Prognose für das Gesamtjahr an. 

So rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz am oberen Ende oder sogar leicht über der zuletzt anvisierten Spanne von 22 bis 26 Prozent. Die um Sondereffekte bereinigte operative Marge des Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erwartet das Management nun bei rund 29,5 Prozent und damit einen Prozentpunkt höher als zuvor.

Im dritten Quartal zog der Erlös um 35,1 Prozent auf rund 623 Millionen Euro an. Das operative Ergebnis (bereinigtes Ebitda) wuchs um 58,1 Prozent auf rund 195 Millionen Euro. Unter dem Strich entfiel auf die Aktionäre der Sartorius AG -1,69%  ein Gewinn von 68 Millionen Euro - das war ein Plus von rund 75 Prozent.

Sechs-Monats-Chart Sartorius Vz. in Euro
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen