DAX®15.515,83+0,27%TecDAX®3.741,93+0,54%Dow Jones 3035.457,31+0,56%Nasdaq 10015.410,72+0,72%
finanztreff.de

SEC denkt über ein Verbot nach – Robinhood unter Druck

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Das Geschäftsmodell einiger Aktienbroker ist gefährdet. Die US-Börsenaufsicht SEC denkt über das Verbot einer bestimmten Wertpapierhandelsart nach und hat so die Aktien von Brokern wie Robinhood unter Druck gesetzt, in deren App provisionsfreier Handel möglich ist. SEC-Chef Gary Gensler sagte am Montag in einem Interview der US-Anlegerzeitung Barron's, dass ein Verbot sogenannter Payment for Order Flow (PFOF) "auf dem Tisch liege".

Bei dieser Art des Aktienhandels leiten Broker die Order ihrer Kunden an größere Handelshäuser weiter, von denen sie dann im Gegenzug Geld oder Rabatte erhalten. Gensler sieht darin Interessenskonflikte, da Handelsfirmen so als erstes über Angebot und Nachfrage Bescheid wüssten, was zu unfairen Vorteilen führen könnte. 

PFOF ist bei Regulierungsbehörden wegen möglicher Interessenkonflikte schon länger umstritten und in Kanada, Großbritannien und Australien verboten. Die SEC untersucht unter anderem, ob PFOF Broker dazu animiert, die Aufträge nicht zu den Handelshäusern mit den besten Kursen, sondern zu denen mit den höchsten PFOF-Zahlungen weiterzuleiten.

Robinhood-Papiere ±0,000% schlossen den US-Handel mit einem Minus von fast sieben Prozent. Druck kam auch vom Online-Bezahldienst PayPal +0,11%, der den US-Kunden bald offenbar eine Aktienhandelsplattform bieten will, was auch Konkurrenz für Robinhood bedeutet.

Der Billig-Broker, der mit seiner einfach zu bedienenden App einer jüngeren Generation von Anlegern den Weg zum US-Finanzmarkt geebnet hat, war erst Ende Juli an die Börse gegangen. Vor allem sogenannte Meme-Aktien, die über Online-Foren gepusht werden, sind bei Robinhood-Nutzern beliebt. – (Mit Material von dpa-AFX) 

Chart von Robinhood seit Börsengang (in US-Dollar, Nasdaq)
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was auf manchen US-Highways alltäglich ist, soll auch bald auf deutschen Straßen häufiger zu sehen sein: selbstfahrende Autos. Würden Sie mit einem selbstfahrendem Auto fahren wollen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen