DAX®15.399,65+1,34%TecDAX®3.427,58+1,26%Dow Jones 3034.777,76+0,66%Nasdaq 10013.719,63+0,78%
finanztreff.de

Silber: Die neue Spekulation am Finanzmarkt

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Während der Hype um die Aktien des Videospielhändlers Gamestop zu Wochenbeginn nachließ, entwickelte sich Silber verstärkt zum Spekulationsobjekt am Finanzmarkt. Sowohl der Silberpreis als auch Silberaktien zogen kräftig an.

Am Montagvormittag stieg die Notierung für eine Feinunze (31,1 Gramm) Silber +0,04% erstmals seit Anfang 2013 über die Marke von 30 Dollar. Der starke Preisanstieg setzte bereits am vergangenen Donnerstag ein und hat mittlerweile ein Ausmaß von etwa 15 Prozent erreicht.

Rohstoffexperte Eugen Weinberg von der Commerzbank sprach von einem "Silber-Wahnsinn". Seiner Einschätzung sei eine verstärkte Nachfrage nach ETFs zu beobachten, die mit physischen Silber hinterlegt sind. Durch die Käufe sei der Silbermarkt, der durch ein eher geringes Handelsvolumen als vergleichsweise begrenzt gilt, weiter eingeengt worden.

Am Markt wurde beispielsweise auf den iShares Silver Trust verwiesen, einen der führenden Silber-ETFs. Bloomberg berichtet, dass am Freitag ein rekordhoher Nettozufluss von 944 Millionen Dollar verzeichnet worden sei.

Wie zuvor bei den heiß gehandelten Aktien angeschlagener Firmen wie Gamestop oder der Kinokette AMC führen Marktbeobachter die Kursrally maßgeblich auf konzertierte Käufe von Privatanlegern zurück, die sich in Internetforen organisieren.

Im Umfeld des Silber-Wahnsinns stiegen auch die Aktien von Pan American Silver +0,28%, First Majestic Silver -2,54%, Fortuna Silver Mines +0,41% oder Hecla Mining < US4227041062> zwischen zehn und 30 Prozent.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 19 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen