DAX®15.544,39-0,61%TecDAX®3.681,37+0,04%Dow Jones 3034.934,81-0,43%Nasdaq 10014.953,91-0,63%
finanztreff.de

Standard Lithium: Lanxess an Bord – Allzeithoch in Reichweite

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der Spezialchemiekonzern Lanxess ist bei seinem Projektpartner Standard Lithium als Anteilseigner eingestiegen. Ein 2019 gegebener Kredit von Lanxess wurde in knapp 6,3 Millionen Aktien sowie gut 3,1 Millionen Optionen für weitere Papiere gewandelt, wie das kanadische Unternehmen bereits am Montag mitgeteilt hatte.Damit kommt Lanxess nun auf eine Beteiligung von rund fünf Prozent. Analyst Oliver Schwarz von Warburg Research sieht den Schritt als klares Signal, dass Lanxess mit der Entwicklung soweit zufrieden sei und das Projekt wahrscheinlich weiterverfolgen werde. Eine endgültige Entscheidung hierüber steht aber weiterhin aus, wie ein Lanxess-Sprecher der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX am Dienstag sagte. Es gebe Fortschritte, doch bereite die Corona-Pandemie nach wie vor einige Probleme, etwa was notwendige Reisen von Ingenieuren angehe.

Marion Schlegel

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
2026 ist das Ende der Verbrennungsmotoren bei VW. Glauben Sie, dass VW damit viele Autofahrer verlieren wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen