DAX®15.693,15-0,22%TecDAX®3.518,74+0,31%S&P 500 I4.222,13+0,00%Nasdaq 10014.163,81+1,29%
finanztreff.de

„Stellt alles auf den Kopf“: Xiaomi und Gaming-Apple Razer mit Überraschung

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Razer ist so etwas wie die Apple der Gaming-Branche: Deren Gaming-Hardware wie superschnelle PC-Mäuse, smarte Corona-Masken oder LED-Tastaturen kommen an. Der Razer-CEO sagte uns jüngst im Teams-Call, dass sich einige junge Fans der Marke das Logo sogar auf die Haut tätowieren. Die Sympathie für den grünen Razer-Brand dürfte nun weiter zulegen. Das innovative Unternehmen hat einen 50-Millionen-US-Dollar-Fonds gegründet, der in grüne, nachhaltige Start-ups investiert. Erstes Investment: In Toilettenpapier aus Bambus.

Florian Söllner

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Krise hat viele Menschen in die Verschuldung getrieben, die das Problem nie hatten. Hatten Sie aufgrund der Pandemie wirtschaftliche Einbußen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen