DAX®13.116,25-0,70%TecDAX®3.118,02+0,55%S&P 500 I3.318,01-1,20%Nasdaq 10010.936,98-1,30%
finanztreff.de

Tesla: Das vierte Quartal schwarze Zahlen

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Mehr als sechs Prozent ging es nachbörslich für die Aktien von Tesla nach oben. Kein Wunder, denn Elon Musks Wunderfirma hat nicht nur die Erwartungen der Analysten übertroffen, sondern auch das vierte Mal in Folge schwarze Zahlen geschrieben.

Unter dem Strich gab es im zweiten Quartal einen Gewinn von 104 Millionen Dollar, wie der Konzern von Tech-Milliardär Elon Musk am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Im Vorjahreszeitraum hatte es noch einen hohen Verlust gegeben.

Tesla erreichte mit dem erneuten Plus einen wichtigen Meilenstein – erstmals seit Gründung im Jahr 2003 schrieb die Firma über zwölf Monate hinweg schwarze Zahlen. Angesichts von Produktionsausfällen und Absatzeinbußen in der Corona-Krise ist dies ein besonders großer Erfolg, auch wenn die Erlöse im Jahresvergleich insgesamt um rund fünf Prozent auf 6,0 Milliarden Dollar zurückgingen.

Das macht die Aktie von Tesla

Teslas Quartalszahlen übertrafen die Erwartungen der Analysten klar, die Tesla-Aktie +5,38% legte nachbörslich zunächst deutlich zu. Am Finanzmarkt ist Musks Firma dieses Jahr mit einem bisherigen Kursplus von rund 280 Prozent ohnehin der Überflieger schlechthin. Teslas Börsenwert schoss zuletzt sogar zeitweise deutlich über die Marke von 300 Milliarden Dollar, damit wird Tesla höher gehandelt als alle anderen Autobauer.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen